Ein kurzes, aber wirkungsvolles Praktikum bei Wandelbots – Lanny’s Geschichte

Sep 4, 2020

Lanny hat kürzlich sein Praktikum im Sales- und Marketingteam von Wandelbots abgeschlossen. Als einer unserer jüngsten Praktikanten erzählt er seine Geschichte über seine Aktivitäten im Unternehmen und was das Praktikum so spannend gemacht hat.

Lanny sagt:

„Ich habe kürzlich mein Abitur mit Englisch und Mathematik als Leistungskurse abgeschlossen. Nun werde ich zum kommenden Wintersemester mein Studium zum Wirtschaftsingenieur (Dipl.-Wing.) an der TU Dresden beginnen. Neben meinem Abitur beteilige ich mich am Start-up-Projekt VATSDN, einer digitalen Kollaborationsplattform für Schulprojekte, sowie an project:powermind, einem Gründernetzwerk für Jugendliche. Durch diese Projekte konnten meine Teamkollegen und ich mit lokalen Unternehmen wie der FutureSAX GmbH und der Deutschen Bank AG zusammenarbeiten.

2019 hörte ich dann von diesem sehr interessanten Automatisierungs-Startup mit Sitz in Dresden, welches den FutureSAX Founder Award gewonnen hatte; Wandelbots. Ich suchte über LinkedIn nach jemandem aus dem Team, um über die Innovation des Unternehmens zu sprechen, und schließlich erreichte ich Georg, einen der Gründer und lud ihn auf einen Kaffee ein. Wir trafen uns und hatten ein faszinierendes Gespräch über die Zukunft der künstlichen Intelligenz. Danach fragte ich ihn nach der Möglichkeit eines Praktikums bei Wandelbots und bekam die Rolle!

Ich war insgesamt sechs  Wochen bei Wandelbots. Zwei Wochen als Orientierungspraktikum im Business Development von Wandelbots und vier Wochen als freiwilliges Praktikum in der Sales- und Marketingabteilung von Wandelbots. Obwohl jeder Tag in der Firma mit einzigartigen Aktivitäten verbunden ist, läuft mein typischer Tag so ab: Zuerst werde ich von Thomas, dem Hausmeister und der guten Seele des Hauses mit einem netten Lächeln und einem Kommentar über meine „schicke“ Sonnenbrille begrüßt. Dann treffe ich mich mit Annelie, meiner Praktikumsbetreuerin für ein kurzes Update über meinen Projektstatus und meinen Tagesplan. Danach braue ich mir eine Tasse Earl Grey mit Milch und Zucker und tauche direkt in meine Arbeit ein.

Was mir an Wandelbots am besten gefällt ist, dass ich regelmäßig Englisch spreche (das ist eine großartige Praxis, da ich kein englischer Muttersprachler bin), mit der internationalen Fertigungsindustrie in Kontakt stehe und mit interessanten Pionieren zusammenarbeite. Von kostenlosem Essen und Trinken bis hin zu aufregenden Teamaktivitäten – Wandelbots legt großen Wert darauf, ein gutes Arbeitsumfeld zu bieten. Mit dem reibungslosen Einarbeitungsprozess für Praktikanten, der unkomplizierten aber freundlichen Kommunikation sowie einem großen Maß an Respekt und Wertschätzung für meine Arbeit hat Wandelbots dafür gesorgt, dass meine Zeit im Unternehmen so angenehm wie möglich war. Was meine Rolle noch bedeutsamer macht, ist das Vertrauen, welches mir bei der Bearbeitung von Projekten entgegengebracht wird, und die Möglichkeit nicht nur an Meetings teilzunehmen, sondern diese auch zu organisieren und abzuhalten.

Wenn du dem Team den Abteilungen Marketing oder Sales beitreten möchtest, solltest du strategisch denken und strukturiert, kreativ, schnell und zielorientiert arbeiten können.“

P.S: Wenn ich nicht arbeite, studiere oder meine Start-up-Projekte leite, findest du mich vielleicht beim Malen oder bei etwas, das mit einem Adrenalinkick zu tun hat (wie Snowboarden, Longboarden, Wake-Skaten, Klettern oder Mountainbiken).

Lanny Seraphim Thomas
Ehemalige Praktikant, Sales- und Marketing, Wandelbots

Über die Autoren

Lanny Seraphim Thomas
Dikachi Chizim

Communications & Social Media Werksstudentin

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihre Daten sind uns sehr wichtig. Diese werden daher ausschließlich im Rahmen der Kommentierung unseres Blogs verwendet. Einer Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.
You data is important to us. These are therefore only used in the context of commenting on our blog. You can object to the use of your data at any time. For further information, please refer to the privacy policy.

Verwandte Artikel

Triff Uns

01.10.2020
5G Summit,
Dresden, Deutschland

08.-11.12.2020
Automatica München, Deutschland
Halle C6 Stand 417

23./24.09.2020
All About Automation,
Chemnitz, Deutschland

21.10.2020
Kollege Roboter,
München, Deutschland

03./04.09.2020
Unhide the Champions,
Virtual

05.-08.10.2020
Motek,
Stuttgart, Deutschland

21.10.2020
Kollege Roboter,
München, Deutschland

08.-11.12.2020
Automatica München, Deutschland
Halle C6 Stand 417